Lizenzero - Verpackung einfach lizenzieren. Lizenzero - Verpackung einfach lizenzieren.

Verpackungsgesetz –
jetzt Verpackungen rechtssicher lizenzieren!

Ob Onlinehändler, stationärer Händler oder Hersteller – als Erstinverkehrbringer von Verkaufsverpackungen sind Sie den Vorgaben des Verpackungsgesetzes verpflichtet. Erfahren Sie mehr darüber, was das für Sie bedeutet, und lizenzieren Sie bequem und kosteneffizient online bei Lizenzero, dem Onlineshop des dualen Systems Interseroh+.

Jetzt Mengen berechnen


Ab 39 € / Jahr

können Sie Ihre Verpackungen jetzt ganz unkompliziert bei Lizenzero lizenzieren und kommen so den Anforderungen des Verpackungsgesetzes – kurz VerpackG – rechtzeitig nach.

Ihre 3 wichtigsten Pflichten
auf einen Blick

Eine Verpackungslizenz erhalten Sie bei Lizenzero schon ab 49 Euro im Jahr. Detaillierte Informationen finden Sie in unserem Kalkulator, mit dem Sie Ihre individuellen Verpackungsmengen berechnen können.

Zum Kalkulator

LIZENZIEREN

Melden Sie im ersten Schritt Ihre Verpackungsmengen über Lizenzero an das duale System Interseroh+. Unsere Berechnungshilfe und unserKalkulator helfen Ihnen dabei.

REGISTRIEREN

Anschließend geben Sie bei Ihrer Registrierung bei der Zentralen Stelle Verpackungsregister die gleichen Mengen und Interseroh+ als das duale System, bei dem Sie lizenzieren, an. In Ihrem Lizenzero-Kundenkonto wiederum geben Sie die von der ZSVR vergebene Registrierungsnummer an.

ABSCHLIEßEN

Zu Beginn des Folgejahres müssen Sie nun nur noch die tatsächlich in Umlauf gebrachte Verpackungsmenge per Jahresabschluss-Mengenmeldung im Lizenzero-Kundenkonto und an die Zentralen Stelle kommunizieren. Fertig!

Verpackungsmengenberechnung leicht gemacht

Es ist gar nicht so leicht, eine Gesamtmenge der voraussichtlich in einem Jahr in Verkehr gebrachten Verpackungsmengen und -materialien zu ermitteln. Deshalb haben wir für Sie eine Berechnungshilfe zusammengestellt, mit der Sie Ihre individuelle Verpackungsmenge ganz einfach kalkulieren können – anhand unterschiedlicher Standardverpackungen und ausgehend von Ihren üblichen Produktverkaufszahlen. Los geht's!

Wählen Sie Ihre Verpackungsart:

  • Ressourcen­einsparung:

    Ressourceneinsparung
    (Quelle: Fraunhofer UMSICHT)

    Hier sehen Sie, wieviel Kilogramm Primärrohstoffe Sie durch Ihre Verpackungslizenzierung und das damit verbundene Recycling einsparen. Um Ihnen die eingesparte Menge zu veranschaulichen, stellen wir Ihnen diese zusätzlich in der entsprechenden Anzahl von Äpfeln dar.

    Die Berechnungswerte basieren auf einer jährlichen Studie des renommierten Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT.

    Die Menge der mit uns eingesparten Primärrohstoffe und Treibhausgase weisen wir für Sie in Ihrem individuellen Ressourcenschutz-Zertifikat aus, bemessen an Ihrem individuellen Beitrag.

  • 0 kg
  • ≈ 0

Karton S

 

Stück

Karton S

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 25,0 x 17,5 x 10,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 65 g
Bsp.: DHL Paket S

Karton S

inkl. Packband

Stück

Karton S - inkl. Packband

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 25,0 x 17,5 x 10,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 65 g, Kunststoff 2 g
Bsp.: DHL Paket S mit PVC-Packband umwickelt

Karton S

inkl. Packband & Füllmaterial aus Papier

Stück

Karton S - inkl. Packband & Füllmaterial aus Papier

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 25,0 x 17,5 x 10,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 70 g, Kunststoff 2 g
Bsp.: DHL Paket S mit PVC-Packband umwickelt + Natron-Kraftpapier oder Holzwolle

Karton S

inkl. Packband & Füllmaterial aus Kunststoff

Stück

Karton S - inkl. Packband & Füllmaterial aus Kunststoff

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 25,0 x 17,5 x 10,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 65 g, Kunststoff 12 g
Bsp.: DHL Paket S mit PVC-Packband umwickelt + kleinnoppiger Luftpolsterfolie

Luftpolsterumschläge S

aus Papier

Stück

Luftpolsterumschläge S - aus Papier

Unser Referenzumschlag hat folgende Spezifikation:
Maße: 180 x 265 mm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 15 g, Kunststoff 2 g
Bsp.: Papierpolstertasche im DIN B5-Format, innen mit Luftpolsterfolie ausgekleidet, Gr. D4

Karton M

 

Stück

Karton M

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 37,5 x 30,0 x 13,5 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 275 g
Bsp.: DHL Paket M

Karton M

inkl. Packband

Stück

Karton M - inkl. Packband

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 37,5 x 30,0 x 13,5 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 275 g, Kunststoff 4 g
Bsp.: DHL Paket M mit PVC-Packband umwickelt

Karton M

inkl. Packband & Füllmaterial aus Papier

Stück

Packet M - inkl. Packband & Füllmaterial aus Papier

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 37,5 x 30,0 x 13,5 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 300 g, Kunststoff 4 g
Bsp.: DHL Paket M mit PVC-Packband umwickelt + Natron-Kraftpapier oder Holzwolle

Karton M

inkl. Packband & Füllmaterial aus Kunststoff

Stück

Karton M - inkl. Packband & Füllmaterial aus Kunststoff

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 37,5 x 30,0 x 13,5 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 275 g, Kunststoff 24 g
Bsp.: DHL Paket M mit PVC-Packband umwickelt + kleinnoppiger Luftpolsterfolie

Luftpolsterumschläge M

aus Papier

Stück

Luftpolsterumschläge M - aus Papier

Unser Referenzumschlag hat folgende Spezifikation:
Maße: 220 x 340 mm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 22 g, Kunststoff 3 g
Bsp.: Papierpolstertasche im DIN A4-Format, Gr. F6

Karton L

 

Stück

Karton L

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 45,0 x 35,0 x 20,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 400 g
Bsp.: DHL Paket L

Karton L

inkl. Packband

Stück

Karton L - inkl. Packband

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 45,0 x 35,0 x 20,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 400 g, Kunststoff 6 g
Bsp.: DHL Paket L mit PVC-Packband umwickelt

Karton L

inkl. Packband & Füllmaterial aus Papier

Stück

Karton L - inkl. Packband & Füllmaterial aus Papier

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 45,0 x 35,0 x 20,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 500 g, Kunststoff 6 g
Bsp.: DHL Paket L mit PVC-Packband umwickelt + Natron-Kraftpapier oder Holzwolle

Karton L

inkl. Packband & Füllmaterial aus Kunststoff

Stück

Karton L - inkl. Packband & Füllmaterial aus Kunststoff

Unser Referenzkarton hat folgende Spezifikation:
Maße: 45,0 x 35,0 x 20,0 cm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 400 g, Kunststoff 36 g
Bsp.: DHL Paket L mit PVC-Packband umwickelt + kleinnoppiger Luftpolsterfolie

Luftpolsterumschläge L

aus Papier

Stück

Luftpolsterumschläge L - aus Papier

Unser Referenzumschlag hat folgende Spezifikation:
Maße: 300 x 445 mm
Gewicht: Papier/Pappe/Karton 40 g, Kunststoff 5 g
Bsp.: Papierpolstertasche im DIN A3-Format, Gr. I9

  • Ressourcen­einsparung:

    Ressourceneinsparung
    (Quelle: Fraunhofer UMSICHT)

    Hier sehen Sie, wieviel Kilogramm Primärrohstoffe Sie durch Ihre Verpackungslizenzierung und das damit verbundene Recycling einsparen. Um Ihnen die eingesparte Menge zu veranschaulichen, stellen wir Ihnen diese zusätzlich in der entsprechenden Anzahl von Äpfeln dar.

    Die Berechnungswerte basieren auf einer jährlichen Studie des renommierten Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT.

    Die Menge der mit uns eingesparten Primärrohstoffe und Treibhausgase weisen wir für Sie in Ihrem individuellen Ressourcenschutz-Zertifikat aus, bemessen an Ihrem individuellen Beitrag.

  • 0 kg
  • ≈ 0

Versandtasche S

ohne Füllmaterial

Stück

Versandtasche S - ohne Füllmaterial

Unsere Referenzversandtasche hat folgende Spezifikation:
Maße: 165 x 220 mm
Gewicht: Kunststoff 10 g
Bsp.: Folien-Versandbeutel für Textil- und Kurierversand

Verpackungsbecher S

 

Stück

Verpackungsbecher S

Unser Referenzbecher hat folgende Spezifikation:
Maße: Ø 15,5 cm x 6,8 cm (Füllinhalt 500 ml)
Gewicht: Kunststoff 19,4 g
Bsp.: Salatschale inkl. Klappdeckel aus PET

Folie S

Stück

Folie S

Unsere Referenzfolie hat folgende Spezifikation:
Maße: 30 x 100 cm
Gewicht: Kunststoff 22 g
Bsp.: Schlauchfolie oder großnoppige Luftpolsterfolie

Versandtasche M

ohne Füllmaterial

Stück

Versandtasche M - ohne Füllmaterial

Unsere Referenzversandtasche hat folgende Spezifikation:
Maße: 245 x 320 mm
Gewicht: Kunststoff 12 g
Bsp.: Folien-Versandbeutel für Textil- und Kurierversand

Verpackungsbecher M

 

Stück

Verpackungsbecher M

Unser Referenzbecher hat folgende Spezifikation:
Ø 17,6 cm x 7,5 cm (Füllinhalt 750 ml)
Gewicht: Kunststoff 24,6 g
Bsp.: Salatschale inkl. Klappdeckel aus PET

Folie M

Stück

Folie M

Unsere Referenzfolie hat folgende Spezifikation:
Maße: 60 x 200 cm
Gewicht: Kunststoff 45 g
Bsp.: Schlauchfolie oder großnoppige Luftpolsterfolie

Versandtasche L

ohne Füllmaterial

Stück

Versandtasche L - ohne Füllmaterial

Unsere Referenzversandtasche hat folgende Spezifikation:
Maße: 400 x 500 mm
Gewicht: Kunststoff 15 g
Bsp.: Folien-Versandbeutel für Textil- und Kurierversand

Verpackungsbecher L

 

Stück

Verpackungsbecher L

Unser Referenzbecher hat folgende Spezifikation:
Maße: Ø 18,9 cm x 8 cm (Füllinhalt 1000 ml)
Gewicht: Kunststoff 27,1 g
Bsp.: Salatschale inkl. Klappdeckel aus PET

Folie L

Stück

Folie L

Unsere Referenzfolie hat folgende Spezifikation:
Maße: 120 x 200 cm
Gewicht: Kunststoff 90 g
Bsp.: Schlauchfolie oder großnoppige Luftpolsterfolie

  • Ressourcen­einsparung:

    Ressourceneinsparung
    (Quelle: Fraunhofer UMSICHT)

    Hier sehen Sie, wieviel Kilogramm Primärrohstoffe Sie durch Ihre Verpackungslizenzierung und das damit verbundene Recycling einsparen. Um Ihnen die eingesparte Menge zu veranschaulichen, stellen wir Ihnen diese zusätzlich in der entsprechenden Anzahl von Äpfeln dar.

    Die Berechnungswerte basieren auf einer jährlichen Studie des renommierten Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT.

    Die Menge der mit uns eingesparten Primärrohstoffe und Treibhausgase weisen wir für Sie in Ihrem individuellen Ressourcenschutz-Zertifikat aus, bemessen an Ihrem individuellen Beitrag.

  • 0 kg
  • ≈ 0

Flasche / Glas S

mit Deckel - Kunststoff

Stück

Flasche / Glas S mit Deckel - Kunststoff

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 250 ml
Gewicht: Glas 150 g, Kunststoff 1 g
Bsp.: Flasche mit Kunststoffdeckel

Flasche / Glas S

mit Deckel - Alu

Stück

Flasche / Glas S mit Deckel - Alu

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 250 ml
Gewicht: Glas 150 g, Alu 1 g
Bsp.: Flasche mit Aluminiumdeckel / Kronkorken

Flasche / Glas S

mit Deckel - Kork

Stück

Flasche / Glas S mit Deckel - Kork

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 250 ml
Gewicht: Glas 150 g, Sonstiges Material 1 g
Bsp.: Flasche mit Korkverschluss

Flasche / Glas M

mit Deckel - Kunststoff

Stück

Flasche / Glas M mit Deckel - Kunststoff

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 750 ml
Gewicht: Glas 500 g, Kunststoff 1 g
Bsp.: Flasche mit Kunststoffdeckel

Flasche / Glas M

mit Deckel - Alu

Stück

Flasche / Glas M mit Deckel - Alu

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 750 ml
Gewicht: Glas 500 g, Alu 1 g
Bsp.: Flasche mit Aluminiumdeckel

Flasche / Glas M

mit Deckel - Kork

Stück

Flasche / Glas M mit Deckel - Kork

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 750 ml
Gewicht: Glas 500 g, Sonstiges Material 1 g
Bsp.: Flasche mit Korkverschluss

Flasche / Glas L

mit Deckel - Kunststoff

Stück

Flasche / Glas L mit Deckel - Kunststoff

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 1 l
Gewicht: Glas 750 g, Kunststoff 1 g
Bsp.: Flasche mit Kunststoffdeckel

Flasche / Glas L

mit Deckel - Alu

Stück

Flasche / Glas L mit Deckel - Alu

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 1 l
Gewicht: Glas 750 g, Alu 1 g
Bsp.: Flasche mit Aluminiumdeckel

Flasche / Glas L

mit Deckel - Kork

Stück

Flasche / Glas L mit Deckel - Kork

Unsere Referenzflasche/-glas hat folgende Spezifikation:
Maße: Füllinhalt 1 l
Gewicht: Glas 750 g, Sonstiges Material 1 g
Bsp.: Flasche mit Korkverschluss

Papier, Pappe, Karton 0,000 kg

Kunststoffe 0,000 kg

Glas 0,000 kg

Ihr Lizenzpaket:

Unser Lizenzierungsvertrag verlängert sich zu Beginn jeden Jahres. So sind Sie dauerhaft rechtskonform aufgestellt und müssen sich nicht jedes Jahr erneut kümmern. Sollten Sie mit unserem Service nicht zufrieden sein, können Sie Ihren Vertrag jeweils bis 3 Monate vor Jahresende selbsttätig in Ihrem Kundenkonto kündigen. Neben der VerpackG-konformen Lizenzierung der eingegebenen Verpackungsmengen umfasst Ihr jährliches Lizenzpaket die Nutzung exklusiver Tools wie des Mengen-Downloads für LUCID und des Onlinesiegels zum Nachweis Ihrer Systembeteiligung, Ihr persönliches individuelles Ressourcenschutz-Zertifikat sowie eine Servicepauschale.

25,00 € zzgl. MwSt.

Ist Ihre gewünschte Verpackungsart nicht dabei?

Direkt zum Kalkulator Weiter

Die wichtigsten Fragen zum Verpackungsgesetz

Damit Sie Ihre Verpackungen jederzeit rechtssicher nutzen und auf den Markt bringen können, haben wir die wichtigsten Fragen zum Verpackungsgesetz für Sie zusammengestellt:

Wen betrifft das Verpackungsgesetz konkret?

Das VerpackG betrifft jeden Vertreiber und Hersteller von jeglichen Waren, die verpackt an den privaten Endverbraucher verkauft werden. Trifft dies auf Sie zu, so müssen Sie sich gemäß Verpackungsgesetz an einem dualen System beteiligen und Ihre Verpackungen auf diese Weise „lizenzieren“. Dies gilt immer dann, wenn Sie Ware verpacken und diese anschließend erstmals gewerblich in Umlauf bringen. Daher werden Vertreiber und Hersteller verpackter Waren auch „Erstinverkehrbringer“ genannt.

Unerheblich ist hierbei, ob die Waren im stationären Handel oder online (selbst Onlinehändler, die Plattformen wie etsy, Amazon oder ebay verwenden, sind betroffen) vertrieben werden: Letztendlich ist jeder zur Lizenzierung seiner Verpackungen verpflichtet.

Übrigens: Nicht nur Verkaufs- und Versandverpackungen, sondern auch Serviceverpackungen sind lizenzierungspflichtig. Und: Es gibt keine Mindestmengen, sodass die Lizenzierungspflicht ab der ersten befüllten Verpackung greift.

Wer überprüft die Umsetzung des neuen Verpackungsgesetzes?

Die Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister ist für die transparente und rechtssichere Umsetzung des Verpackungsgesetzes verantwortlich. In einem öffentlichen Register sind alle ordnungsgemäß registrierten Unternehmen aufgeführt. Auf diese Weise können sich die Marktteilnehmer gegenseitig überprüfen und zugleich Trittbrettfahrer identifiziert und gemeldet werden. Bei Nichteinhaltung der Pflichten des VerpackG müssen Sie mit Bußgeldern, Abmahnungen sowie Verkaufs- und Abgabeverboten rechnen.

Darüber hinaus kann die Zentrale Stelle bei Zweifeln die angegebenen Lizenzmengen prüfen und weitere Unterlagen verlangen. Wenn Sie Ihre Verpackungen nicht bei einem dualen System lizenzieren oder falsche Mengen angeben, kann dies als Ordnungswidrigkeit gewertet und mit einem Bußgeld von bis zu 200.000 Euro belegt werden. Bereits im Juli 2019 hat die Zentrale Stelle Verpackungsregister 2.000 Verstoßfälle zum Vollzug an die zuständigen Landesbehörden weitergegeben.

Was passiert bei Nichtbeachtung der Gesetzesvorgaben?

Wenn Sie Ihre Lizenzierungspflicht missachten oder falsche Mengen melden, begehen Sie eine Ordnungswidrigkeit und müssen mit Verkaufsverboten sowie Bußgelder in Höhe von bis zu 200.000 Euro rechnen. Außerdem laufen Sie Gefahr, von Wettbewerbern abgemahnt zu werden, die durch das öffentliche Register der Zentralen Stelle Verpackungsregister leicht einsehen können, ob Sie Ihre Verpackungen ordnungsgemäß lizenzieren.

Wie können Sie Ihren Pflichten aus dem Verpackungsgesetz nachkommen?

Im Grunde ganz einfach:

  • Schätzen Sie zunächst die Gesamtmenge Ihrer in einem Jahr in Umlauf gebrachten Verpackungsmaterialien. Nehmen Sie hierzu gerne unsere Berechnungshilfe in Anspruch.
  • Registrieren Sie sich anschließend bei der Zentralen Stelle Verpackungsregister.
  • Melden Sie sich nun bei über Lizenzero beim Dualen System Interseroh an und tragen hier die ermittelten Verpackungsmengen ein.
  • Die Verpackungsmengen tragen Sie auch bei der Zentralen Stelle ein (die Mengenangaben bei Ihrem dualen System und bei der Zentralen Stelle müssen identisch sein). In Ihr Lizenzero-Kundenkonto wiederum tragen Sie die von der Zentralen Stelle vergebene Registrierungsnummer ein.
  • Am Ende bzw. zu Beginn des Folgejahres überprüfen Sie Ihre ursprünglich gemeldeten Mengen noch einmal. Sie können diese bestätigen oder korrigieren und geben abschließend Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung sowohl bei Lizenzero wie auch bei der Zentralen Stelle ab.

 

Berechnen Sie jetzt Ihre Verpackungsmengen: Zur Berechnungshilfe

Strafen bei Nichteinhaltung
des Verpackungsgesetzes

Ob Hersteller, Onlinehändler oder stationärer Händler: Stellen Sie sich rechtssicher auf, lizenzieren Sie noch heute Ihre Verpackungen rechtskonform und vermeiden Sie Risiken für Ihr Geschäft.