Mit dem Jahreswechsel ist das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) in Kraft getreten. Es soll für höhere Recyclingquoten sorgen und macht  die Erfüllung von drei Pflichten für Inverkehrbringer von Verkaufsverpackungen erforderlich:

  1. Lizenzierungspflicht bei einem dualen System (einfach in wenigen Schritten über Lizenzero zu erledigen)
  2. Registrierungspflicht bei der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) über die Registerdatenbank LUCID
  3. Datenmeldepflicht über die Registerdatenbank LUCID

Zurück zur Übersicht