Interzero gewinnt den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024

Wir freuen uns riesig darüber, zusammen als Interzero als führender Kreislaufdienstleister in Europa ausgezeichnet worden zu sein. Neben dem Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2024 in der Kategorie "Abfall- und Recyclingwirtschaft" erhielten wir zusätzlich auch den Sonderpreis im Bereich "Ressourcen". Die Auszeichnungen bestätigen uns, dass unser Engagement für eine nachhaltige Zukunft gesehen wird und sind ein Beweis dafür, dass unsere Vision einer Welt ohne Abfall Früchte trägt.

Wie viel wir bei Interzero gemeinsam zum Schutz der Umwelt beitragen, verdeutlicht auch die Studie "resources SAVED by recycling" des Fraunhofer UMSICHT-Instituts. Sie zeigt, dass wir als Interzero im Jahr 2022 durch die Kreislaufführung von rund 2,1 Millionen Tonnen Wertstoffen etwa 8,7 Millionen Tonnen Primärressourcen einsparen konnten. Dies entspricht einer Vermeidung von etwa einer Million Tonnen Treibhausgasemissionen. Basierend auf diesen Daten konnten wir den Earth Overshoot Day im Jahr 2022 um 7:16 Minuten nach hinten verschieben, wie vom Global Footprint Network (GFN) berechnet. Diese tolle Zahl unterstreicht die globale Wirkung unserer Bemühungen zur nachhaltigen Ressourcennutzung.

Wir sehen die Auszeichnung als riesigen Ansporn für zukünftige Entwicklungen in der Kreislaufwirtschaft und nutzen den Preis als Impuls für Diskussionen über die Weiterentwicklung von Kreislauflösungen.

2024-01-08-11_58_41-20231123-Interzero-DNP-1920-jpg-WEBP-Grafik-1920-x-1280-Pixel-Skaliert-55

Zurück zur Übersicht

Schließen Öffnen Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024
Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024

Juhuuuu! Ein Doppelsieg für die Kreislaufwirtschaft: Als Interzero sind wir sowohl mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024 als auch mit dem Sonderpreis in der Kategorie "Ressourcen" ausgezeichnet worden.

MEHR ERFAHREN