How-to-Guide: So geben Sie Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung ab

Beitragsbild_How_tomLB64uFens6IN

Zur Erfüllung des Verpackungsgesetzes muss neben der Registrierungs- und der Lizenzierungspflicht auch die Datenmeldepflicht beachtet werden. Als Teil der Datenmeldepflicht sind Händler*innen und Hersteller*innen bis zum 15.05. des Folgejahres verpflichtet, eine Jahresabschluss-Mengenmeldung abzugeben. In unserem Step-by-Step Guide erklären wir Ihnen, was genau eine Jahresabschluss-Mengenmeldung ist und wie Sie diese ohne Fehler und in kürzester Zeit erledigen können.

Inhalt

 

Warum braucht es überhaupt eine Jahresabschluss-Mengenmeldung?

Mit der Jahresabschluss-Mengenmeldung werden die tatsächlich in Verkehr gebrachten Verpackungsmengen des Vorjahres gemeldet. Sie muss dazu sowohl bei dem dualen System, bei dem Sie lizenzieren, als auch beim Verpackungsregister LUCID durchgeführt werden.

Durch die Prognosemeldung  am Ende eines jeden Jahres (bzw. durch die initiale Mengenmeldung vor Inverkehrbringen von Verpackungen, wenn Sie erstmalig lizenzieren) schätzen Unternehmen ihre Verpackungsmengen ein, die sie voraussichtlich im folgenden Jahr in Verkehr bringen werden. Auf der Basis dieser Angaben wird das fällige Lizenzentgelt berechnet. Damit nach jedem Jahr jedoch überprüft werden kann, ob diese Meldung mit der tatsächlichen Menge an Verpackungen übereinstimmt, ist die Jahresabschluss-Mengenmeldung nötig.

Die Jahresabschluss-Mengenmeldung muss bis zum 15. Mai eines jeden Jahres für das vorherige Jahr eingereicht werden. Wichtig zu beachten ist dabei, dass die Mengenmeldung gleichlautend an das duale System und LUCID weitergegeben wird. Die Daten werden von der Zentralen Stelle Verpackungsregister überprüft, weshalb Falschangaben oder eine fehlende Jahresabschluss-Mengenmeldung zu Mahnungen und Sanktionen führen können.

Anleitung #1: So führen Sie in kürzester Zeit Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung bei Lizenzero durch

Das folgende Video erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Jahresabschlussmengenmeldung ganz einfach über Ihr Lizenzero-Konto vornehmen können:

Und folgend nochmal alle Schritte im Detail:

1. Login: Um mit der Jahresabschluss-Mengenmeldung zu beginnen, loggen Sie sich zunächst mit Ihren Login-Daten in Ihr Lizenzero-Konto ein.

2. Verpackungsmengen anpassen: Klicken Sie auf den Menüpunkt „Mengenmeldungen“ links und dann auf „Jahresabschluss-Mengenmeldung“. In der Tabelle sehen Sie Ihre bisher lizenzierten Mengen für das letzte Jahr. Wenn Ihre tatsächlichen Mengen für das Vorjahr davon abweichen, ändern Sie die Werte einfach ab.

JAMM_Lizenzero_Login

Hinweis: Je nach Änderung, kann es möglich sein, dass für das vergangene Jahr noch Lizenzierungskosten auf Sie zukommen.

3. Änderungen speichern und Daten überprüfen: Klicken Sie anschließend auf „Änderungen speichern" (Wichtig: auch, wenn sich die Werte nicht geändert haben!) und folgen Sie den Schritten des Bestellprozesses.

JAMM_-nderungen_speicherngARgObuslK71B

4. Stimmen Sie der Datenschutzerklärung und unseren Geschäftsbedingungen zu und überprüfen Sie Ihre Angaben.

JAMM_AGB_Check

5. Bestellprozess abschließen: Schließen Sie den Bestellprozess ab, indem sie auf „Zahlungspflichtig bestellen“ klicken. Der Prozess der Jahresabschluss-Mengenmeldung bei Lizenzero ist damit abgeschlossen!

Wichtig: Um Ihren VerpackG-Pflichten ordnungsgemäß nachzukommen, tragen Sie Ihre Verpackungsmengen nun gleichlautend im Verpackungsregister LUCID ein. 

Zur Jahresabschluss-Mengenmeldung

 

Anleitung #2: So führen Sie Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung im Verpackungsregister LUCID durch

Im folgenden Video wird Ihnen detailliert erklärt, wie Sie Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung bei LUCID erledigen:

Und folgend nochmal alle Schritte im Detail:

1. Rufen Sie unter dem folgenden Link das Melderegister LUCID auf und melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten an: https://lucid.verpackungsregister.org/

2. Nach dem Login wird Ihnen Ihr LUCID Dashboard angezeigt. Klicken Sie hier im Feld „Datenmeldung“ auf „Bearbeiten“.

LUCID_DashboardxAuDgw9oaKG0E

3. „Starten“ Sie im nächsten Schritt Ihre „Jahresabschluss-Mengenmeldung“.

JAMM_Starten3CCWeOZrbtQAp

 4. Geben Sie das Jahr („Meldezeitraum“) an, für das Sie Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung abgeben wollen und wählen Sie Interseroh (das duale System hinter Lizenzero) als „Systembetreiber“ aus.

MeldejahrMHfTOu6kGxuuB

5. Füllen Sie die Materialfelder aus, in dem Sie Ihre Verpackungsmengen je Materialart angeben.

6. Klicken Sie dann auf „Überprüfen“, kontrollieren Sie die gemachten Angaben und speichern sie diese. Auf dem Bildschirm wird eine kurze Meldung erscheinen, die Ihnen die erfolgreiche Speicherung Ihrer Daten bestätigt. Damit ist auch Ihre Jahresabschluss-Mengenmeldung bei LUCID abgeschlossen!




 

 

Zurück zur Übersicht