In Kürze wird die erste Novelle des Verpackungsgesetzes (VerpackG) wirksam. Viele Änderungen betreffen Einzelhändler, aber auch Inverkehrbringer von Transportverpackungen im Großhandel sind von der Gesetzesänderung betroffen. Welchen konkreten Neuerungen gibt es in der Novelle des Verpackungsgesetzes und was müssen Sie als Marktteilnehmer jetzt beachten? Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen zusammengestellt.
Seit Januar 2019 gilt das Verpackungsgesetz (VerpackG) in Deutschland. Seit Inkrafttreten der Gesetzgebung haben sich bereits rund 200.000 Unternehmen im Melderegister LUCID registriert. Damit kommen jedoch längst nicht alle Unternehmen ihrer Produktverantwortung nach. Aus diesem Grund, hat das Bundesumweltministerium im Herbst 2020 eine Novellierung der Gesetzgebung vorgeschlagen.
Internationaler Versand ist ein wichtiger wirtschaftlicher Wachstumsfaktor, v.a. für den E-Commerce-Sektor. Das hat auch die EU erkannt und ihre Steuerregelungen seit Juli 2021 entsprechend angepasst. Neben der Vorgabenerfüllung z.B. aus dem Verpackungsgesetz (VerpackG) oder der DSGVO gelten damit weitere Verpflichtungen für Händler*innen, sobald sie Produkte an Endverbraucher*innen im EU-Ausland versenden.
Neun duale Systeme – darunter auch Interseroh – haben sich zusammengetan, um Hersteller und Händler bei der Aufklärung ihrer Kund*innen in puncto Abfalltrennung zu unterstützen. Dazu stellen sie als Lizenzgeber ab sofort auf trenn-hinweis.de allen interessierten Unternehmer*innen kostenlose Aufklärungssymbole zum Aufdruck auf ihre Verpackungen bereit. Warum ist die Nutzung der Trennhinweise sinnvoll und wer ist überhaupt berechtigt, sie zu nutzen? Wir klären auf über die Trennhinweise und ihre Vorteile.
Mit einem eigenen Unternehmen in die Selbstständigkeit starten – davon träumen viele Menschen in Deutschland. Doch von der Idee bis zum erfolgreichen Start-up ist es oftmals ein langer Weg, für den viele Gründer*innen nicht nur Fremdkapital, sondern auch externe Expertise in Anspruch nehmen wollen oder müssen. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zur Start-up Beratung zusammengestellt.
Nutzen Sie die Software-Tools von Alaiko und profitieren Sie als Lizenzero-Kund*in jetzt von einem Startguthaben bis zu 750 EUR!
Genießen Sie jetzt optimales Verpacken mit Lizenzero und einem 5-%-Rabatt auf Ihre Erstbestellung bei BB-Verpackungen!
Testen Sie mit Lizenzero jetzt die Cloud-basierte Fulfillment-Software von byrd und profitieren Sie vom kostenlosen Onboarding!
Stellen Sie sich jetzt mit Lizenzero und dem Händlerbund optimal für den Erfolg Ihres Geschäfts auf und sparen Sie 25 % auf die Mitgliedschaft beim Händlerbund.
Testen Sie jetzt individuelles Verpackungsdesign mit Lizenzero und einem 10-%-Rabatt auf die Verpackungsgestaltung nach Ihren Vorstellungen bei Kartonplus!
Haben Sie schon mal über mehrere Vertriebswege nachgedacht? Sparen Sie jetzt mit Lizenzero 3 Monate Grundgebühr beim schnell wachsenden Marktplatz Kaufland.de und testen Sie das Konzept für sich!
Testen Sie jetzt mit Lizenzero kostenlos die Sample Kits der nachhaltigen und individuell bedruckbaren Verpackungslösungen von Packiro mit Lizenzero!